Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
1 m.-große Zwiebel(n)
1 TL Salz
2 Msp. Pfeffer
1/4 TL Thymian, getrocknet
1/4 TL Oregano, getrocknet
3 EL Milch
Ei(er), hart gekochte
1 EL Mehl
0,38 Liter Fleischbrühe, instant
100 g Champignons
4 EL saure Sahne
1 TL Senf
2 EL Tomatenketchup
 etwas Mehl (Semmelmehl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 610 kcal

Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Hackfleisch mit dem Semmelmehl, der Zwiebel, dem Salz, dem Pfeffer, den Kräutern und der Milch mischen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Die geschälten Eier mit dem Fleischteig umhüllen und einen Laib formen, mit Mehl bestäuben. Den Hackbraten auf der untersten Schiene 1 Stunde braten. Die Fleischbrühe nach und nach angießen.

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Hackbraten anrichten, den Bratfond in einen kleinen Topf gießen. Die Champignons darin 5 min. garen. Die Soße mit der sauren Sahne, Senf und Ketchup verrühren. Ich richte den Hackbraten gerne mit Salzkartoffeln und Mischgemüse an.