Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
1 m.-große Zwiebel(n)
1 TL Salz
2 Msp. Pfeffer
1/4 TL Thymian, getrocknet
1/4 TL Oregano, getrocknet
3 EL Milch
Ei(er), hart gekochte
1 EL Mehl
0,38 Liter Fleischbrühe, instant
100 g Champignons
4 EL saure Sahne
1 TL Senf
2 EL Tomatenketchup
 etwas Mehl (Semmelmehl)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 610 kcal

Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Hackfleisch mit dem Semmelmehl, der Zwiebel, dem Salz, dem Pfeffer, den Kräutern und der Milch mischen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Die geschälten Eier mit dem Fleischteig umhüllen und einen Laib formen, mit Mehl bestäuben. Den Hackbraten auf der untersten Schiene 1 Stunde braten. Die Fleischbrühe nach und nach angießen.

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Hackbraten anrichten, den Bratfond in einen kleinen Topf gießen. Die Champignons darin 5 min. garen. Die Soße mit der sauren Sahne, Senf und Ketchup verrühren. Ich richte den Hackbraten gerne mit Salzkartoffeln und Mischgemüse an.