Zutaten

500 g Champignons, weiß oder braun, frisch
1 große Knoblauchzehe(n), frisch
100 g Parmesan, frisch gerieben
1 m.-große Zwiebel(n), rot
2 Becher Schlagsahne
  Kräutersalz
  Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
  Fett zum Braten
Baguette(s), frisch
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Champignons putzen und vierteln. Je nachdem, wie groß diese sind. Wenn ihr Kleine habt, dann halbieren. Die Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe pressen.

Nun eine Pfanne mit dem Fett erhitzen und die Champignons hinzufügen. Nach ca. 3 Minuten die Zwiebel und den Knoblauch mitbraten. Alles nach Gefühl und Hitze gut braten.

Nun kommt die Sahne hinzu. Alles gut verrühren. 2 Minuten köcheln lassen. Dann den Parmesan untermischen. Gut umrühren, da der Käse sonst ansetzt. Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein frisches Baguette im Ofen etwas erwärmen und zu der Soße servieren. Ihr könnt dieses Gericht aber auch zu Pasta servieren.