Zutaten

Möhre(n)
Zwiebel(n)
1 Stange/n Staudensellerie
600 g Hackfleisch
3 TL Salz
2 Dose/n Tomate(n), stückige
  Pfeffer
  Chili
  Basilikum
  Oregano
1 Schuss Rotwein
250 g Lasagneplatte(n)
250 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten
600 ml Béchamelsauce
250 g Käse, gerieben
 etwas Olivenöl
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 720 kcal

Möhren, Zwiebel und Staudensellerie fein würfeln, dann zusammen in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Das Hackfleisch hinzugeben, mit Salz würzen und weitergaren. Sobald das Fleisch durch ist, die Tomaten hinzugeben.

Das Ganze nun mit Pfeffer, Chili, Basilikum und Oregano würzen und den Rotwein hinzugeben. Die Soße nun ca. eine Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Nun etwas von der Bechamelsoße in eine möglichst rechteckige (erleichtert das Schichten der Nudelplatten) und hitzebeständige Form geben. Lasagneplatten drauflegen. Dann Fleischsoße, Bechamel, Mozzarella und wieder Nudeln.

Dies wiederholen, bis alle Zutaten in der Form sind. Nun den Rest Bechamelsoße darübergießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Die Lasagne ca. 40 Minuten bei 180°C (Umluft) backen.
Auch interessant: