Zutaten

  Für das Dressing:
1 1/2 EL Zitronensaft
3 EL Orangensaft
6 EL Rahm
4 EL Naturjoghurt
1/4 TL Zucker
1 1/2 TL Senf
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
  Für den Salat:
750 g Karotte(n)
Apfel (z. B. Boskoop, Glockenapfel)
3 EL Sultaninen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten schälen, auf der Röstiraffel reiben. Den Apfel in Schnitze schneiden, das Kerngehäuse entfernen, die Schnitze quer in feine Scheiben schneiden.

Alle Zutaten für die Soße einer Salatschüssel gut verrühren, die Soße würzen. Die Apfelstückli sofort in die Soße geben und gut mischen. Die Säure verhindert, dass die Schnittflächen braun werden. Die Rüebli in die Soße geben und gut mischen. Mit den Sultaninen garnieren. Dazu servieren Sie ein frisches Baguette.

Lässt sich vorbereiten: Kann einen 1/2 Tag zugedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden.