•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schweinefilet(s), (Schweinslungenbraten)Das Fleisch im Ganzen lassen, salzen, pfeffern, mit Senf komplett bestreiche
8 große Kartoffel(n), (Erdäpfel)
6 Handvoll Gemüse, frisches, z. B. Fisolen (grüne Bohnen), Karotten, Zucchini, Karfiol (Blumenkohl).
2 Becher Schlagsahne, (Schlagobers)
1 Würfel Suppengewürz
1 EL Sojasauce
  Senf, (Estragonsenf)
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch im Ganzen lassen, salzen, pfeffern, mit Senf komplett bestreichen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Erdäpfel schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Das Gemüse putzen, klein schneiden und mit den Erdäpfeln um den Lungenbraten herum legen. Schlagobers mit Salz, Pfeffer, 1 EL Sojasauce und Suppenwürze vermischen und über das Gemüse gießen.

Das Backrohr auf 200°C Heißluft vorheizen, das Blech einschieben und alles 15 Minuten bei dieser Temperatur braten und anschließend bei 170°C in ca. 20 Minuten fertig braten. Evtl. dazwischen Kartoffeln und Gemüse umrühren.

Vor dem Servieren das Fleisch aufschneiden, wieder auf dem Blech schön anrichten und alles auf dem Backblech zu Tisch bringen.