Zutaten

1 Dose Rindfleisch, im eigenen Saft
Fisch(e) (Bismarckheringe)
Zwiebel(n)
500 g Püree (Kartoffel-), selbst gemacht
  Saft (Rote Bete-)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rindfleisch in den noch heißen Kartoffelbrei geben und vorsichtig verrühren. Die sauren Heringe in kleine Stücke schneiden und vorsichtig unterrühren. Zum Schluss als "Farbtupfer" den Rote Bete Saft dazu geben. Immer rühren, sodass nichts anbrennt.

Sieht nicht sehr 5 Sterne mäßig aus, schmeckt aber hervorragend.

Tipp:
Ein Spiegelei pro Portion dazu servieren und mit Rote Bete bzw. Gewürzgurke garnieren.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen