Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Pouletbrüstchen, sehr klein geschnitten
Möhre(n), gerüstet und geraffelt
1/4  Zwiebel(n), geraffelt
3 EL Magerquark
1/2 TL Currypulver
  Salz und Pfeffer
270 g Blätterteig rund ausgewellter
1/2  Ei(er), verquirlt zum Bestreichen
  Sesam
  Currypulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten bis und mit Magerquark mischen und mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig flach auslegen und in 8 „Tortenstücke“ schneiden. Jeweils etwas Füllung auf der breiten Seite verteilen, die Teigränder mit wenig Ei bestreichen von der Spitze her zu Gipfeli einrollen.

Die Gipfeli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit dem restlichen Ei bestreichen und mit Curry und Sesam bestreuen. 20-25 Minuten im auf 200°C vorgeheizten Backofen backen.

Dazu passt grüner Salat.

In kleinere Stücke geteilt kann man sie super als Apéro-Snack servieren.