Zutaten

4 TL Pfefferkörner, (schwarz)
4 TL Oregano
Sternanis
2 TL Koriander
1 TL Fenchelsamen
3 EL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Zucker, braun
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die ganzen/gröberen Gewürze (also Pfeffer bis Fenchel) im Blitzhacker fein vermahlen - dann alles mischen.

Dieser Mix passt quasi zu allem, was gebraten oder gegrillt wird und etwas aromatische Würze verträgt: Bratfisch, Garnelen, Grillfleisch, Potatoe Wedges, kräftiges Grillgemüse (Kürbis, Kartoffeln, Paprika, ...) - am besten einreiben oder marinieren (mit etwas Öl o. ä. verrührt) und max. 1 h einziehen lassen (oder den Zucker weglassen - dann kanns auch länger einwirken).
Auch interessant: