•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mehl, (Weizenmehl, Type 405)
1 Msp. Backpulver
60 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
Zitrone(n), unbehandelte, davon die abgeriebenen Schalen
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
100 g Butter
Ei(er), davon das Eigelb
50 g Zucker (Hagelzucker)
  Mehl, für die Arbeitsfläche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Backpulver und Puderzucker in eine Schüssel sieben. Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und das Ei dazu geben. Die Butter klein schneiden und ebenfalls dazu geben. Alles gut verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
Den Teig dünn ausrollen und Sterne ausstechen.
Eigelb und Milch verrühren und die Sterne damit bestreichen. Mit Hagelzucker bestreuen.
Anschließend die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten bei 180 Grad backen.