Zutaten

1/4 Tasse Mayonnaise, am besten selbst gemacht
1/4 Tasse Ketchup, Chilli- oder Tacosauce
Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten
4 Scheibe/n Toastbrot, (Sandwichtoast)
5 EL Butter, weiche
300 g Hühnerfleisch, gegartes, in Scheiben
Avocado(s), in Scheiben
Tomate(n), in Scheiben
4 Scheibe/n Käse, (Gruyere)
  Chips, (Kartoffelchips)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Dressing Mayonnaise, Ketchup und Frühlingszwiebeln sorgfältig miteinander mischen.

Die vier Scheiben Toastbrot auf beiden Seiten buttern. Auf zwei Toastbrote das Hühnerfleisch legen. Die Hälfte des Dressings darauf streichen, Avocado und Tomaten darauf verteilen und dann das restliche Dressing darauf geben. Jetzt zwei Scheiben Käse auflegen, mit den anderen Brotscheiben abdecken und diese leicht andrücken.

In einer großen Pfanne die restliche Butter erhitzen, bis sie "brutzelt". Beide Sandwiches einlegen und auf jeder gebutterten Seite 2-3 Minuten braten, bis sie goldbraun sind und der Käse zu schmelzen beginnt.

Nach Belieben salzige Kartoffelchips dazu reichen.
Auch interessant: