Zutaten

500 g Hackfleisch
2 Dose/n Tomate(n)
1 Kästchen Kirschtomate(n)
Ei(er)
1 Pkt. Kräuter, italienische, TK
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 wenig Paniermehl
 evtl. Senf, Tomatenmark
  Tomatenmark
  Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus dem Hackfleisch mit Ei, klein geschnittener Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Senf und Tomatenmark einen Fleischteig zubereiten. Zu kleinen Kugeln formen (2-3 cm Durchmesser) und die Fleischbällchen in einer Pfanne in heißem Öl rundherum braun braten.

In der Zwischenzeit die Dosentomaten pürieren und mit Kräutern und gehacktem Knoblauch erhitzen. Die Kirschtomaten vierteln und dazu geben. Die Sauce ein paar Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertig gebratenen Hackbällchen etwas auf Küchenpapier abtropfen lassen und dann in der Sauce noch kurz ziehen lassen.

Mit Nudeln servieren.