Stockbrot

ganz einfach und knusprig

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Mehl (Typ 405)
250 g Weizenschrot oder Weizenvollkornmehl
1/2 Würfel Hefe
2 EL Zucker, braun
250 ml Buttermilch oder Bier, wenn keine Kinder mitessen
50 g Butter
Ei(er) (Größe M)
1 TL Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 235 kcal

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. 1 Prise Zucker hineingeben und mit ca. 100 ml Buttermilch zu einem Vorteig verrühren. Den Vorteig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 20 Min. gehen lassen.

Die Butter schmelzen lassen. Den Vorteig nun mit der geschmolzenen Butter, dem Ei, dem restlichen Zucker und der Buttermilch zu einem Teig verkneten und diesen dann nochmals eine Stunde gehen lassen.

Den Teig gut durchkneten, in Portionen teilen und um Spieße wickeln. Ersatzweise kann man auch kleine Fladen formen, die sich hervorragend auf dem Grill aufbacken lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Engel-22

02.04.2012 17:33 Uhr

Das Stockbrot ist echt super, meine Kinder lieben es. Es hält am Stock ohne runterzufallen was sonnst schon heufiger bei anderen Rezepten vor kamm. Es läst sich auch super im Backofen backen bei schlechtem Wetter. Wir haben es in kleine längliche Brötchen geformt.

kiga-zwerg

01.04.2013 23:14 Uhr

Das Rezept ist sehr einfach und schnell zuzubereiten. Ich habe es bereits häufig in großen Mengen für den Kindergarten genutzt. Das Brot ist perfekt und schmeckt wirklich lecker! Uneingeschränkt zu empfehlen!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de