Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum
2 Stange/n Staudensellerie
2 EL Olivenöl
800 g Tomate(n), stückige aus der Dose
500 g Spaghetti, Salz
400 g Mozzarella
Ei(er)
100 g Parmesan, geriebener
6 EL Öl
  Mehl
  Salz und Pfeffer
1 TL Butter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln, bzw. hacken, Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Sellerie putzen, waschen und fein würfeln.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Sellerie darin anbraten. Die Tomaten angießen und die Sauce bei kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen die Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen. Den Mozzarella in 2 cm breite Scheiben schneiden und die Eier mit dem Parmesan verrühren.

Öl zum Braten in einer Pfanne erhitzen. Die Mozzarellascheiben in Mehl wenden, dann durch die Käse-Ei-Mischung ziehen und auf jeder Seite in etwa 1 Minute goldgelb braten.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und Butter und Basilikum einrühren. Die Nudeln mit der Sauce mischen, mit den Mozzarella-Schnitzeln auf Tellern anrichten und mit Basilikumblättern garniert servieren.
Auch interessant: