Zutaten

Aubergine(n), ca. 300 g
  Salz und Pfeffer, weiß
250 g Zucchini
Knoblauchzehe(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
8 EL Öl
1 Dose Tomate(n), 850 ml
1/2 Bund Oregano
200 g Mozzarella
30 g Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Aubergine putzen, waschen und der Länge nch in Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Zucchini putzen, waschen und längs in Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken.

3 EL Öl erhitzen. Knoblauch und Zucchini darin goldbraun braten. Herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten mit Saft zugeben. Aufkochen und ca. 10 Minuten schmoren. Oregano waschen, hacken und unterrühren. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Aubergine trocken tupfen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Auberginen darin braten. Abtropfen lassen. Tomatensoße abschmecken. Mit dem Gemüse in eine feuerfeste Form füllen. Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 30 Minuten goldbraun backen.