Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Liter Eis, (Vanilleeis)
25 g Schokolade, weiße
25 g Butter
55 g Waffeln, (Eiswaffeln)
120 ml Kokoscreme
Zitrone(n), Saft davon
100 g Himbeeren
  Zum Verzieren:
  Konfekt, (Raffaellos)
  Himbeeren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Vanilleeis antauen lassen. Die Schokolade fein hacken, die Butter schmelzen und die Schokolade einrühren. Die Eiswaffeln zerkleinern und untermischen. Die Mischung in eine mit Backpapier ausgelegte Form (Durchmesser 18 cm) füllen und für 10 Minuten kühl stellen.

Die Kokoscreme mit dem Saft der Zitrone, dem Vanilleeis und den Himbeeren verrühren, die Creme in die vorbereitete Form füllen und 6 Stunden tiefgefrieren.

Vor dem Verzehr leicht antauen lassen und mit den Raffaellos und frischen Himbeeren verzieren.