Zutaten

1 Liter Wasser
40 g Ingwer
1 Stück(e) Zimt, ganz, nach Belieben
1/4 TL Kardamomkapsel(n), grüne, evtl. weniger
  Milch oder Sahne
  Honig, Ahornsirup oder Kandis
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Menge des Ingwers richtet sich danach, ob der Tee eher mild oder schärfer sein soll. Wer es gern scharf mag, geht eher bis an die Obergrenze.

Den Ingwer schälen und in winzig kleine Würfel schneiden bzw. ihn auf einer Reibe raspeln. Die Zimtstange mit dem Messerrücken oder mit einem harten Gegenstand ein wenig andrücken, bis sie kracht. Ebenso mit den Kardamomkörnern verfahren, damit sie im heißen Wasser ihr Aroma besser freigeben. Die Zutaten in eine vorgewärmte Kanne geben.

Das Wasser zum Sieden bringen und kurz warten, bis es aufhört zu brodeln, dann in die Kanne schütten. Das Ganze sollte mindestens 10 Minuten ziehen.

Den Tee in Becher geben und nach eigenem Geschmack mit Sahne oder Milch, Honig, Kandis oder Ahornsirup abschmecken. Statt Stangenzimt kann man auch zum Schluss Zimtpulver mit in den fertigen Tee geben.
Auch interessant: