Zutaten

750 g Kartoffel(n), kleine, fest kochende
20 g Schalotte(n)
1/8 Liter Gemüsebrühe, Instant
2 EL Essig
400 g Möhre(n)
  Salz
200 g Bohnen, feine grüne
Zwiebel(n)
  Für die Marinade:
5 EL Essig (Apfelessig)
  Salz und Pfeffer, weißen
1 Prise(n) Zucker
5 EL Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 260 kcal

Kartoffeln sauber bürsten. Mit gut ¼ l Wasser in einen Topf geben. Zugedeckt zum Kochen bringen, dann bei geringer Hitze 20 min. kochen. Kartoffeln abgießen und abschrecken. Kartoffeln pellen.
Gepellte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Scheiben in eine Schüssel geben. Schalotten abziehen und fein würfeln. Mit Gemüsebrühe und Essig aufkochen, über die Kartoffeln gießen. 1/2 Stunden durch ziehen lassen.
Möhren waschen und schälen. In dünne Scheiben schneiden. Bohnen waschen, Enden abschneiden, quer halbieren. In wenig Salzwasser zugedeckt 10 min. garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Zutaten für die Marinade verrühren und kräftig abschmecken. Bohnen, Möhren, Zwiebeln mit der Marinade mischen. Kartoffeln locker unterheben. 1 Stunde durchziehen lassen.
Auch interessant: