Selleriesalat

passt gut zu Braten, besonders zum Gänsebraten
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Knollensellerie
2 EL saure Sahne
1/2 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
  Essig
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sellerieknolle schälen und in Scheiben schneiden. Die Selleriescheiben in leicht gesalzenem Wasser 5-10 Minuten kochen und nach dem Kochen in kaltem Wasser abschrecken.

In der Zwischenzeit die Salatsauce aus den restlichen Zutaten anrühren und abschmecken. Die abgekühlten Selleriescheiben ca. 5 Minuten vor dem Servieren mit der Sauce vermengen.

Kommentare anderer Nutzer


Monstermama4

08.08.2014 19:40 Uhr

Kleiner Tipp: wer sich etwas Arbeit sparen will, kann auch Sellerie aus der Dose nehmen.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de