Zutaten

200 g Schokolade, zartbitter
1 EL Butter
1 TL Kaffeepulver, Instant
2 TL, gestr. Lebkuchengewürz
Eigelb
250 ml Schlagsahne
20 g Butter
2 EL Honig
Banane(n)
40 ml Rum, 40%
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Eis die Schokolade mit der Butter in einem Topf im heißen Wasserbad schmelzen. Kaffeepulver darin auflösen. Lebkuchengewürz und Eigelb unterrühren und die Masse abkühlen lassen. Sahne schlagen und unter die Schokoladenmasse ziehen. Danach im Eisfach mindestens 4 Stunden gefrieren lassen. Das Eis leicht angetaut portionieren.

Für die flambierten Bananen die Bananen schälen und schräg in nicht zu dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne 20 g Butter erhitzen, die Bananen hineingeben und kurz unter vorsichtigem Rühren anbraten. Honig hinzugeben, leicht unterheben und schmelzen lassen. Wichtig ist, dass die Bananen nicht zerfallen. Rum erwärmen, zu den Bananen gießen, flambieren und mit dem Eis anrichten.
Auch interessant: