Lachs mit Tagliatelle an Crema di Balsamicosauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

400 g Tagliatelle
  Salzwasser
2 Scheibe/n Lachsfilet(s)
Tomate(n)
200 ml Brühe
4 EL Crème fraîche
1 Handvoll Basilikum, frisch
1 Handvoll Kräuter, gemischte
Ei(er)
4 EL Balsamico (Crema di Balsamico)
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Parmesan
 etwas Olivenöl
 n. B. Parmesan
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Eier auf einem Teller verquirlen und mit den verschiedenen frischen Kräutern (oder alternativ dem Kräutermix aus dem Supermarkt) vermischen. Die Lachsstücke damit "panieren".

Die Tomaten und das Basilikum hacken. Den Parmesan (Menge nach Geschmack) reiben. Das Olivenöl in die Pfanne geben und den Lachs kurz von jeder Seite anbraten. Dann die Brühe, die Tomaten, das Basilikum, den Parmesan, den Knoblauch, die Crema di Balsamico und die Creme fraîche hinzugeben.

Nun alles auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit schön reduziert ist und eine herrliche cremige Soße ergibt. Die Tagliatelle nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Alles schön anrichten.

Kommentare anderer Nutzer


marie4711

08.03.2011 12:03 Uhr

Hallo,
ich würde gerne wissen, ob es Räucherlachs ist oder TK-Lachs?
Gruß
Marie

dr_joens

27.05.2013 13:58 Uhr

TK, bzw. firscher Lachs.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de