Angys Pizzagewürz

ohne Salz
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

5 g Basilikum
5 g Majoran
3 g Bohnenkraut
10 g Paprikapulver, edelsüß
10 g Paprikapulver, rosenscharf
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten mischen und luftdicht in einem Glas aufbewahren!
Wer mag, kann die Zutaten zur Hälfte oder ganz in einem Mixer fein mahlen!

Verwendung: Das Gewürz auf die heiße Pizza streuen und genießen!

Kommentare anderer Nutzer


degra08

09.10.2012 14:47 Uhr

Super Rezept und leicht nachzumachen, danke! :-)

degra08
Kommentar hilfreich?

mümmelchen

27.06.2013 15:05 Uhr

Super einfach und Super lecker. Habe gleich 3fache Menge gemacht. Toll auch deine anderen gewürzmischungen.
Kommentar hilfreich?

pasta-klaus

18.07.2013 07:13 Uhr

Hallo!

Das Rezept spricht mich von der Zusammensetzung sehr an, allerdings kann ich mit den Mengenangaben überhaupt nichts anfangen, da ich keine 3 bzw. 5 g abmessen kann. Schade!

Gruß pasta-klaus
Kommentar hilfreich?

mampfunited

31.08.2013 02:27 Uhr

Hallo pasta-klaus,
bei diesem Rezept geht es eigentlich nicht um Mengen in Gramm, sondern um das Mischungsverhältnis, also 5:5:3:10:10.
Als Maß kann mn z. B. einen Teelöffel nehmen und die Mengen im angegebenen Verhältni mischen, also 5 TL Basilikum + 5 TL Majoran + 3 TL Bohnenkraut usw.

NB: Ohne jemanden nahe treten zu wollen, aber diese Mischung ist mir doch etwas zu teutonisch. Majoran und Bohnenkraut sind schon etwas heftig. Ich bevorzuge da dann doch eher Oregano und Thymian. Ganz heißer Tipp: DIE TESSINER MISCHUNG
Kommentar hilfreich?

McLeoud

29.05.2014 17:21 Uhr

Kannst du mir bitte verraten, was in der Tessiner Mischung alles drin ist, der Name sagt mir leider nichts und ich habe auch kein Rezept dazu gefunden.
Danke, Christiane
Kommentar hilfreich?

baerbel72

18.08.2013 20:08 Uhr

Sehr lecker! Die Gewürzmischung schmeckt auch sehr fein in Brot (z.B. in den Kleinen Pizza- Fladenbroten hier aus der Datenbank).

LG
Bärbel
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de