Zutaten

400 g Tortellini, (Tortelloni mit Käsefüllung)
200 ml Sahne
1/2  Zwiebel(n), gewürfelt
125 g Lachsfilet(s), TK
1 Spritzer Zitronensaft
 n. B. Saucenbinder
 n. B. Schnittlauch
  Salz und Pfeffer
 etwas Butter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs auftauen lassen. In einem Topf etwas Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Die Sahne hinzugeben und auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Etwas gehackten Schnittlauch unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Bei Bedarf ein wenig Saucenbinder in die Sauce geben, um eine sämigere Konsistenz zu erhalten.

In der Zwischenzeit den Lachs klein würfeln oder in feine Streifen schneiden. Die Tortelloni nach Packungsanleitung kochen und abgießen.

Den Lachs in die Sahnesauce geben und den Herd ausschalten. Den Fisch in der Sauce etwa 2 Minuten ziehen lassen, dann die Tortelloni mit der Sauce übergießen und genießen.
Auch interessant: