Zutaten

400 g Lachsfilet(s) ohne Haut
Möhre(n)
1 Knolle/n Fenchel
Orange(n)
2 TL Dill, gehackter
2 TL Zucker
100 ml Weißwein
Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren und den Fenchel klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch in feine Streifen schneiden. Die Butter in einer Pfanne mit Deckel erhitzen, das Gemüse ca. 5 Minuten bissfest dünsten.

In der Zwischenzeit die Orange filetieren, die Trennhäute ausdrücken und den Saft auffangen. Den Zucker zum Gemüse geben, kurz karamellisieren, salzen, pfeffern und mit dem Orangensaft und Wein ablöschen.

Den Lachs in zwei gleichgroße Steaks teilen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen, auf das Gemüse legen und den Deckel auf die Pfanne setzen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten. Dann den Dill hinzufügen, weitere 5 Minuten in der geschlossenen Pfanne dünsten.

Den Lachs aus der Pfanne nehmen, auf zwei Tellern anrichten. Das Gemüse evtl. noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten. Dazu passen Bandnudeln, Baguette oder Reis, aber eigentlich braucht man keine zusätzliche Sättigungsbeilage.