Zutaten

100 g Haselnüsse, gemahlen
210 g Margarine, vegane, kalt, in grobe Würfel geschnitten
70 g Zucker
280 g Mehl
1 EL Vanillezucker
100 g Puderzucker
  Mehl für die Hände
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nüsse und die Margarinewürfel mit leicht bemehlten Händen rasch verbröseln. Zucker und Mehl dazugeben. Alles gut durchkneten. Den Teig 1 Stunde kaltstellen.

Ausrollen und Plätzchen ausstechen, auf mit Backpapier belegte Bleche setzen und bei 200°C in 10 min. hellgelb backen. Noch warm mit Vanillezucker bestreuen und danach dick mit Puderzucker übersieben. Abkühlen lassen, dann erst in eine gut schließende Gebäckdose legen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen