Zutaten

250 g Margarine (Halbfettmargarine)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Lebkuchengewürz (ca. 15 g)
2 EL Kakaopulver
1 Pck. Puddingpulver (Schoko oder Vanille)
2 EL Rum
100 ml Glühwein, ersatzweise Milch
 g Orangeat und Zitronat, klein gehackt (geht auch ohne !)
100 g Nüsse, gehackte
  Zum Verzieren:
  Kuvertüre, geschmolzene
  Mandel(n), bunte Streusel oder gehackte Pistazien
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, die Eier einzeln unterrühren.
Mehl,Backpulver, Kakao und Puddingpulver sowie Lebkuchengewürz unterrühren, Rum und Glühwein unterrühren und zum Schluss, wenn man möchte, noch Orangeat, Zitronat und die Nüsse unterrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180° ca. 20 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen mit Kuvertüre überziehen und nach Wunsch mit Mandeln, bunten Streuseln oder gehackten Pistazien verzieren.
Auch interessant: