Kokosmakronen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Beutel Kokosraspel
1 Tube/n Kondensmilch, (Milchmädchen)
1 Pck. Oblaten, kleine runde
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kokosflocken zusammen mit dem Inhalt der Tube Milchmädchen in einer Schüssel vermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Oblaten verteilen. Mit zwei Teelöffeln kleine Portionen der Masse auf die Oblaten geben.

Bei 150 Grad Umluft backen, bis die Makronen goldgelb sind.

Kommentare anderer Nutzer


Buges

20.12.2013 10:43 Uhr

Die Plätzchen sind ein absoluter Traum und so schnell und vor allem einfach zu machen. Hab einen Teil noch mit ein bißchen Zimt bestäubt und werd nächstes Mal noch etwas Zitronensaft unter die Masse mischen... Vielen Dank fürs Rezept.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de