Nudelauflauf mit Chorizo und Gemüse

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 EL Olivenöl
1/2 Bund Basilikum
400 g Tomate(n), gehackt, aus der Dose
Paprikaschote(n) (Romano-)
Aubergine(n)
350 g Penne
125 g Mozzarella
250 g Würstchen (Chorizo), kleine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 530 kcal

Ofen auf 200°C vorheizen. Basilikum klein zupfen. Paprika halbieren und entkernen. Aubergine längs halbieren. Mozzarella in Stücke zerteilen. Chorizowürstchen längs halbieren.

1 EL Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen und die Hälfte des Basilikums darin 30 sec anbraten. Tomaten dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 min kochen, anschließend abschmecken.

Während die Sauce kocht, Paprika und Aubergine mit dem restlichen Öl bestreichen und in einer Pfanne 10 min braten, dabei einmal wenden. Am Ende muss das Gemüse gar und leicht "versengt" sein.

Derweil die Nudeln kochen, abgießen und mit der Tomatensauce vermischen. Paprika und Aubergine in Streifen schneiden und dazugeben. Alles in eine 2 Liter fassende, längliche, ofenfeste Form geben, mit Mozzarella und restlichem Basilikum bestreuen, Chorizowürstchen in die Pasta hineinstecken.
15 min lang überbacken, bis der Auflauf oben golden erscheint.

Mit einem Salat servieren.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de