Zutaten

Vanilleschote(n)
300 g Mehl
250 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
150 g Butter, weiche
Eigelb
2 EL Sahne
1 EL Rum
 n. B. Hagelzucker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 50 kcal

Die Vanilleschote anritzen und das Mark ausschaben. Mit Mehl, 100 g Puderzucker, Vanillezucker, gewürfelter Butter, Eigelb und Sahne glatt verkneten. Den Teig ca. 30 Minuten kühlen.

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu dünnen Rollen formen und diese zu Brezeln winden. Auf mit Backpapier belegten Blechen ca. 12 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

Die übrigen 150 g Puderzucker mit dem Rum verrühren und die Brezeln damit bestreichen. Nach Belieben mit Hagelzucker verzieren.