Lumumba

heißer Kakao mit Schuss

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 TL, gehäuft Kakaopulver
1 TL, gestr. Zucker
250 ml Milch, 3,5%
40 cl Amaretto
40 cl Rum
40 cl Cointreau
 n. B. Schlagsahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch mit dem Kakao und dem Zucker erhitzen, dabei umrühren. Nicht kochen. Die Alkoholsorten dazugeben, mit Sahnehaube bedecken.

Kommentare anderer Nutzer


Panipanik

14.02.2010 11:16 Uhr

Hallolöchenhallo

Bitte keinen fertig Kakao sondern Back / Koch Kakao verwenden.
Bei Instant Kakao den Zucker weg lassen,hier ist allerdings die Schoko -anteil zu gering.

LG
panipanik
Kommentar hilfreich?

LoisLane-Kent

28.12.2010 18:58 Uhr

Öhm, ich habe mich mal auf 4 cl (40 ml) beschränkt, bei je 40 cl (400 ml) für eine Portion wäre das für mich als ungeübten Trinker wohl eher im Krankenhaus geendet, ich war auch so schon gut angebrütet *gg* ;-)
Kommentar hilfreich?

Panipanik

06.02.2011 14:15 Uhr

Hallo LoisLane

jawoll , du hast natürlich vollkommen recht.... mit der Mengenangabe.... und natürlich macht dieses überaus leckere Getränk sehr sehr sehr schnell lustig ....hoffe es hat auch dir geschmeckt...
LG
panipanik
Kommentar hilfreich?

Linus60

14.01.2012 19:46 Uhr

Also die Mengenangaben zum Alkohol sind ja wohl total daneben:
Insgesamt 120 cl hochprozentiger Alkohol wäre ja über ein Liter!!!
Selbst wenn es nur eine der Alkoholsorten mit 40 cl sein sollte (was dem Rezept nicht zu entnehmen ist), wäre das noch immer 0,4 Liter, bei nur 0,25 Liter Milch !!!
Vieleicht sollte der Verfasser das Rezept mal überarbeiten oder sich mit der Bedeutung der unterschiedlichen Menganangaben vertraut machen.
(und "oder" bei den Alkoholsorten hinzufügen)
Kommentar hilfreich?

Sabl

12.02.2012 18:28 Uhr

... auch bei einer 0 zuviel bei den Alkoholangaben entsprechen immer noch 1.000 ml einem Liter!!! ;-)))
Kommentar hilfreich?

schnuffelito

28.10.2013 14:46 Uhr

au weiha - bei diesen Mengen Alk im Kakao lernt man ganz schnell das tanzen... Kann das nicht mal berichtigt werden? Ich meine, eine dieser Alkoholitäten ist ausreichend!
Kommentar hilfreich?

Panipanik

09.07.2014 20:54 Uhr

Hallolöchenhallo
Sorry für die Mengenangabe der Alkoholika...... also für alle verständlich..... nehmt von jeder Sorte ein Schnapsglas voll.....
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de