•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Basmati
  Salzwasser
Zwiebel(n)
2 EL Butterschmalz
250 g Linsen, rote
3/4 Liter Gemüsebrühe
2 TL Kurkuma
1/2 TL Koriander - Samen, zerstoßene
1/2 TL Senfkörner, zerstoßene
1/2 TL Kreuzkümmel
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Piment
2 EL Petersilie, gehackte
2 EL Sambal Oelek
2 EL Limettensaft
Zwiebel(n), rot
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis im Salzwasser kochen. 1 Zwiebel hacken, die andere in Ringe schneiden.

Die gehackte Zwiebel in 1 EL Butterschmalz glasig anschwitzen. 70 g Linsen zufügen. 250 ml Gemüsebrühe angießen. 15 Min. kochen lassen.

Pürieren und die restliche Brühe untermischen. Die übrigen Linsen und die Zwiebelringe zugeben und ca. 12 Min. kochen. Alle Gewürze (bis auf Salz und Pfeffer) im restlichen Butterschmalz anrösten. Mit der Petersilie zu den Linsen geben.

Mit Sambal Oelek, Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die rote Zwiebel in Ringe schneiden und mit dem Reis anrichten.