Zutaten

300 g Hefeteig für Diabetiker
500 g Äpfel, säuerliche
50 g Paniermehl oder Biskuitbrösel
100 g Walnüsse, grob gehackt
150 g Streusel für Diabetiker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 177 kcal

Den Hefeteig in eine Springform (28 cm) legen und Paniermehl darauf streuen. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Harte Äpfel bei Bedarf andünsten. Die Äpfel auf den Teig legen, die gehackten Walnüsse darauf streuen und die Streusel gleichmäßig darauf verteilen.
Mit Umluft etwa 30 Min. bei 160°C backen.

An Stelle von Hefeteig kann auch Mürbeteig für Diabetiker zum Einsatz kommen.

Ergibt 12 Stücke, von denen eines 177 Kal und 1,7 BE hat.

Hefeteig: 750 Kal, 10,5 BE
Streusel: 278 Kal, 4,7 BE
Apfel: 270 Kal, 5 BE
Paniermehl: 175 Kal, 0 BE
Walnüsse: 660 Kal, 1 BE