Mexikanische Rouladen

Hack im Schinkenmantel mit säuerlicher Sauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 1/2 kg Hackfleisch, gemischt
3 Pck. Kochschinken
1 Flasche Chilisauce
1 Flasche Sauce (Zigeunersauce)
2 Becher Sahne
2 Becher Schmand
1 Dose Mais
1 Glas Paprikaschote(n), eingelegte
1 Glas Bohnen
 evtl. Gewürz(e) (z. B. Chili)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch zu kleinen Röllchen formen und in je einer Scheibe Kochschinken einwickeln. Die Rouladen in eine Auflaufform legen.

Die restlichen Zutaten miteinander vermengen und über die Rouladen gießen. Je nach Geschmack kann es noch mit Chili etc. verfeinern.

Die Auflaufform in den Ofen schieben. Das Ganze bei 175°C (Umluft) etwa 45 - 60 Minuten garen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de