Feldsalat mit Himbeerdressing und mit Honig überbackenem Ziegenkäse

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Feldsalat
 etwas Radicchio
 etwas Friséesalat
3 EL Essig (Himbeeressig)
3 EL Öl (Walnussöl)
2 EL Wasser
  Salz und Pfeffer
 etwas Knoblauch
4 TL Honig (Orangeblütenhonig)
Ziegenfrischkäse - Taler
 n. B. Blüten, essbare zum Garnieren
4 Zweig/e Thymian, frisch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Salate waschen und in mundgerechte Stücke zerkleinern, trocken schleudern. Essig, Öl und Wasser in eine Schüssel geben und kräftig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Die Salate in der Schüssel vorsichtig mit dem Dressing vermengen und auf einem Teller anrichten.

Die Ziegenkäsetaler mit ausreichend Abstand auf einen Teller legen, ein Stück des unteren Teils des Thymianzweiges auf den Käse Legen und mit Honig beträufeln. Nun den Käse bei 250°C Oberhitze 5 min. überbacken. Auf dem Salatteller anrichten und mit Blüten garnieren.

Kommentare anderer Nutzer


KochMaus667

02.02.2016 16:52 Uhr

Hallo Liberty,

jetzt bin ich aber überrascht, daß ich die Erste bin, die das Rezept bewertet. Das ist ein ganz toller Vorspeisensalat. Den Ziegenkäse habe ich mit braunem Zucker unter'm Grill gratiniert und noch ein paar Birnenspalten auf den Salat. Sehr lecker!!!

LG Jutta
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de