Zutaten

300 g Mehl
1 EL Backpulver
1/4 TL Natron
1/4 TL Salz
55 g Butter, geschmolzen
60 g Zucker
2 große Ei(er)
125 ml Buttermilch
240 ml Milch
  Puderzucker, zum Bestäuben
  Butter, zum Einfetten des Waffeleisens
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Waffeleisen vorheizen, das Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen.
Die Butter in der Mikrowelle kurz schmelzen und dann mit dem Zucker verrühren. Die Eier dazu geben und unterrühren. Buttermilch und Milch mischen und abwechselnd mit der Mehlmischung unter die Buttermischung rühren.

Das Waffeleisen einfetten und den Teig nach und nach portionsweise ausbacken.

Diese Waffeln schmecken frisch am besten, leicht mit Puderzucker bestäubt. Man kann sie auch mit Schlagsahne oder was man eben gerne mag, servieren. Bei meinem großen Waffeleisen ergibt der Teig 9 Stück.
Auch interessant: