Zutaten

350 g Dinkelmehl (Typ 630)
350 g Zucker
250 g Butter, weiche
250 g saure Sahne
4 m.-große Ei(er)
1 Tüte/n Cranberries, getrocknet
5 EL Kakao
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillinzucker
  Kuchenglasur (Zuckerguss)
 evtl. Zucker - Blüten zum Garnieren
 evtl. Cranberries, getrocknet zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit Backpulver und Kakao in eine Schüssel sieben. Zucker, Butter, saure Sahne, Eier und Vanillinzucker zugeben und mit einem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Die Cranberrys unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit einem Teigschaber glatt streichen und bei 170°C 30 min. auf der mittleren Schiene backen.

Den Kuchen nach dem Backen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Zuckerguss überziehen. Eventuell mit Zuckerblüten oder Cranberrys ausgarnieren.