Zutaten

Brötchen, altbacken
Ei(er)
250 ml Milch
  Salz und Pfeffer
2 Liter Wasser
  Muskat
  Majoran
  Petersilie, gehackt
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden, die Milch in einem hohen Becher mit dem Ei und den Gewürzen (bis auf die Petersilie) gut verrühren. Die Brötchenscheiben in eine große Schüssel geben und mit der Milch übergießen, 10 min. quellen lassen.

Zwei Liter Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen. Die Petersilie hacken und zu der Teigmasse geben. Aus der Teigmasse mit feuchten Händen Knödel formen. Die Knödel mit einem Schaumlöffel ins kochende Wasser einlegen. Eine Tasse kaltes Wasser darübergießen und auf kleine Flamme stellen. 15 – 20 min. ziehen lassen.

Die fertigen Knödel mit dem Schaumlöffel aus dem Salzwasser nehmen, etwas abtropfen lassen. Auf einen Teller geben und mit Soße servieren.
Auch interessant: