Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Pck. Puddingpulver, Schokoladen- zum Kochen
1 Liter Milch
6 EL Zucker
1 Tüte/n Lebkuchengewürz
2 Becher Sahne
1 kl. Flasche/n Rumaroma
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Puddingpulver, Lebkuchengewürz und Milch nach Anleitung, aber ohne Zucker, einen Pudding kochen. In eine Rührschüssel kippen und den Zucker darüber streuen. Das verhindert, dass sich eine Haut bildet. Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Sahne schlagen und nach Geschmack süßen. Wenn der Pudding genügend abgekühlt ist, die Sahne und das Rum-Aroma vorsichtig unterrühren. Evtl. nachsüßen.
In eine Schüssel oder 8 - 10 kleine Gläser füllen und nach Belieben dekorieren.
Sehr gut schmeckt diese Creme auch mit Himbeersoße aus frischen (oder um diese Jahreszeit besser TK) Himbeeren. Dann sieht es toll aus, wenn man abwechselnd Creme - Soße - Creme in passende Gläser füllt und eine ganze Himbeere als Deko obendrauf.