Zutaten

750 g Kartoffel(n)
  Salz
  Pfeffer
  Muskat, gerieben
200 g Käse, geriebener Landana-Käse
150 g Schlagsahne
200 g Karotte(n)
Hähnchenbrustfilet(s) oder Hühnerfilets (à etwa 125g)
2 EL Mehl
2 EL Öl
8 Scheibe/n Speck (Frühstücksspeck)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. In eine feuerfeste Form schichten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 75 g Landana darüberstreuen. Schlagobers zugießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 °C / Gas Stufe 3) etwa 50 Min. backen. Karotten raspeln und mit restlichem Landana mischen. Fleisch waschen, trockentupfen und in Mehl wenden. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Feuerfeste Form legen. Karotten-Landana-Raspeln auf die Filets streuen. Je 2 Scheiben Speck darauflegen. Im Backofen gemeinsam mit dem Gratin 15 – 20 Min. überbacken. Mit Kartoffelgratin anrichten.