Zutaten

  Für die Füllung: (Trüffel)
50 g Crème fraîche
20 g Crème double
100 g Kuvertüre, dunkle, bevorzugt Chips
  Für den Teig:
210 g Kuvertüre, dunkle, bevorzugt Chips
100 g Butter
Eigelb
Eiweiß
100 g Zucker
  Eis :
200 ml Milch
200 ml Crème fraîche
250 g Zucker
Eigelb
1/2  Vanilleschote(n)
1 EL Pfeffer, (Sezchuanpfeffer)
400 g Quark, 20 %
1/2  Zitrone(n), den Saft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Trüffel:
Für die Trüffel Creme fraiche und Creme double aufkochen, vom Herd nehmen und die zerkleinerte Kuvertüre darin auflösen und mit dem Schneebesen sehr gründlich verrühren.
Den Topf kühl stellen. Wenn die Masse beginnt anzuziehen, kurz und kräftig mit dem Schneebesen durchschlagen. Mit einem Teelöffel große Nocken abstechen und mit den Händen zu Kugeln drehen. Auf Backpapier setzen und erhärten lassen – kalt stellen.

Kuchen:
Für den Kuchen die Kuvertüre mit der Butter schmelzen lassen. Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen. Die Eigelb unter die noch leicht warme Kuvertüre rühren und den Schnee vorsichtig unterheben.
Die Masse in gebutterte und gezuckerte Auflaufförmchen füllen. Einen Trüffel in die Masse drücken. Bei 190 Grad Umluft 15 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen und 2 - 3 Minuten ruhen lassen. Mit einem Messer vorsichtig den Rand lösen und stürzen. Mit etwas Puderzucker bestäuben.

Sezchuanpfeffer-Eis:
Für das Sezchuanpfeffer-Eis Milch, Creme fraiche, Vanille und Sezchuanpfeffer zusammen aufkochen. Zucker mit Eigelb schaumig schlagen und die heiße Masse darunter rühren. Mehrere Stunden kühl stehen lassen.
Absieben, mit Quark und Zitronensaft verrühren und in der Eismaschine gefrieren.

(Als Garnitur können noch karamellisierte Früchte dazu gemacht werden.
Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, die vorbereiteten Früchte durchschwenken, mit Zucker bestreuen und unter Rühren karamellisieren lassen. Mit einem Schuss trockenem Weißwein ablöschen und diesen sanft verkochen lassen.)
Auch interessant: