Nudelsalat mit Ricotta und Gemüsewürfeln

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

400 g Nudeln, kleine (Orichiette, Muschelnudeln)
1 Becher Ricotta
1 EL Honig
  Salz und Pfeffer
  Balsamico, weißer
2 EL Olivenöl
Karotte(n)
Paprikaschote(n), rot und grün
Fleischtomate(n)
Salatgurke(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abschrecken.

Den Ricotta mit Honig und Öl verrühren, mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken und unter die Nudeln mischen.

Das Gemüse waschen, ggf. schälen, Gurke und Tomaten entkernen, alles sehr fein würfeln und zu den Nudeln geben. Alles gut mischen und nochmal abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


Happiness

14.06.2015 16:23 Uhr

Hallo

Den Salat gabs bei uns als Grillbeilage zu Schweinefilet mit Balsamicomarinade.
Ich habe die Paprika kurz angedünstet und etwas weniger Nudeln genommen (da es ja eine Beilage war), die Nudeln habe ich erst zum Schluss zugegeben. Nächstes Mal würde ichs eher umgekehrt machen und das Dressing in die Nudeln einziehen lassen, das Gemüse dann später zugeben weil es so ein klein wenig zu flüssig geworden ist. Geschmacklich aber toll und auch schön leicht und frisch.
Bei mir kamen übrigens noch ein paar geröstete Pineinkerne obenauf.

Liebe Grüsse
Evi
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de