Zutaten

1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
1 kleine Zwiebel(n)
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
2 Scheibe/n Salami
100 g Käse, geriebener
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Füllung die Zwiebel fein hacken und die Salami in kleine Würfel schneiden. Beides mit Crème fraîche und dem Käse gründlich vermengen.

Den Happy Snack leicht bemehlen, eine Hälfte des Blätterteiges darauf legen und leicht andrücken, mit einem Pinsel etwas Wasser darauf verteilen. Dann die Füllung in die Vertiefungen füllen (Vorsicht: hier ist weniger mehr, sonst platzen die Teile beim Backen und die Füllung verteilt sich auf dem Backblech!) und die andere Hälfte des Blätterteigs darüber legen und fest mit der Teigrolle darüber rollen. Einmal Happy Snack(40 Stück) passt genau auf ein Standard Backblech.

Bei 180 Grad auf der mittleren Schiene hell goldbraun backen, dann sofort vom Blech nehmen.

Man kann die Snacks auch mit anderen Füllungen zubereiten, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Das Ganze funktioniert auch völlig ohne den Tupper Happy Snack: einfach den Blätterteig ausrollen, mit Füllung bestreichen, einrollen, in Scheiben schneiden und diese etwas platt gedrückt auf dem Backblech verteilen, dann backen und genießen!
Auch interessant: