Zutaten

  Für den Teig:
250 g Butter
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
Eigelb
1 Beutel Aroma, (Zitronen- oder Orangenabrieb)
1 EL Milch
500 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
  Zum Verzieren:
 n. B. Kuvertüre
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten der Reihenfolge nach mit 2/3 des Mehl-Backpulver-Gemisches zu einem Rührteig verarbeiten. Das restliche Mehl leicht mit den Händen unterkneten. Den Teig durch den Plätzchenaufsatz des Fleischwolfes drehen und in Ringen oder Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Bei guter Mittelhitze in ca. 15 Minuten goldgelb backen. Ich nehme bei meinem Ofen immer 175 Grad aber das kann je nach Ofen auch variieren. Wer möchte, kann die abgekühlten Plätzchen noch in Kuvertüre tauchen.