Zutaten

Eiweiß
1 Prise(n) Salz
160 g Zucker
Eigelb
180 g Butter
180 g Mehl
20 g Kakaopulver
1 Msp. Natron
1/2 TL, gestr. Backpulver
125 ml Milch
50 g Schokoladenraspel, zartbitter
80 g Puderzucker, gesiebter
2 Pck. Sahnesteif
3 Becher Crème double
100 g Joghurt
  Lebensmittelfarbe, grüne
  Öl, einige Tropfen Minzöl
12 Stück(e) Konfekt, (Schokosticks mit Pfefferminzfüllung(After Eight Sticks o.ä.)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Muffinform mit Papierbackformen auslegen. Backofen auf 160° vorheizen.

Für den Teig Eiweiß mit Salz in eine Schüssel geben und auf höchster Stufe steif schlagen. Eischnee 3 min. weiter schlagen dabei nach und nach den Zucker zugeben.
In eine andere Schüssel Eigelb mit Butter schaumig rühren, Mehl mit Kakao, Natron und Backpulver mischen. Mehlgemisch mit Milch unter die Buttermasse mischen. Zuletzt Eischnee und Raspelschoki in 2 Portionen kur unterrühren.

Den Teig gleichmäßig in die Formen verteilen. Ab in den Backofen. ca. 30 min backen.

Cupcakes nach 5 Minuten aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Für das Topping:
Puderzucker mit Sahnesteif mischen. Creme double kurz aufschlagen Puderzuckergemisch einrieseln lassen, dabei weiter schlagen. Joghurt unterrühren. Creme nach Belieben mit Speisefarbe einfärben und mit etwas Minzöl abschmecken.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tupfen auf die Cupcakes spritzen. Schokosticks 1-2 mal durchbrechen und die Cupcakes damit garnieren.