Zutaten

375 g Butter
200 g Zucker
1/2  Vanilleschote(n), davon das Mark
1 Prise(n) Salz
Tonkabohne(n), fein gerieben
500 g Weizenmehl
200 g Mandel(n), geschält und gemahlen
1 EL Kakaopulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter cremig rühren, nach und nach Zucker, Salz, Vanille und Tonkabohnen unterrühren. Solange rühren, bis der Zucker gelöst und alles cremig ist. Einen Teil des Mehles dazu geben und verrühren, den Rest und die Mandeln unterkneten. Unter ein Drittel des Teiges den Kakao kneten. Den Teige zu Rollen formen, jeweils eine helle und eine dunkle Teigrolle zusammen nehmen, ca. 1 Stunde kühlen.
Dann durch den Fleischwolf mit Spritzgebäckvorsatz geben. Nach Belieben formen.
Backofen vorheizen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze und ca. 12 Minuten backen
Auch interessant: