Tomatensuppe

mal anders, sommerlich süß

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

600 g Tomate(n), gehäutet und geviertelt
Zwiebel(n), klein geschnitten
Möhre(n), klein geschnitten
2 EL Butter
Lorbeerblatt
400 ml Gemüsebrühe
Orange(n), unbehandelt
1 TL Honig
  Salz und Pfeffer
100 g Schlagsahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Möhren in Butter anbraten, dann mit den Tomaten in einen Topf geben. Lorbeerblatt und Brühe dazugeben und die Suppe zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen. Danach das Lorbeerblatt herausfischen und die Suppe pürieren. Die Orange waschen, 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides in die Suppe geben und die Suppe mit Honig, Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Sahne fast steif schlagen und vor dem Servieren in die Suppe rühren.

Kommentare anderer Nutzer


nib

29.11.2009 14:24 Uhr

die Suppe ist echt der Hammer, total lecker und schmeckt soooo nach Sommer...

handverlesen

20.08.2013 17:50 Uhr

Ich hatte sehr schöne, sonnengereifte Tomaten und so habe ich den Honig weggelassen. Die Suppe war sehr gut, aufgepeppt auch noch mit ein wenig Limettenschale zum Orangenabrieb, und hatte eine feine, säuerliche Note.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de