Lauch - Häppchen

Lauchbrötchen aus dem Bayerischen Wald
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Stange/n Lauch
200 g Schinken, (Putenschinken)
250 g Käse, geriebener (Gouda)
1 Becher Crème fraîche
  Toastbrot oder Stangenweißbrot
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch putzen und klein schneiden, den Putenschinken ebenfalls klein schneiden. Lauch, Putenschinken, Gouda und Crème fraîche in einer Schüssel gut miteinander mischen und nach Geschmack pfeffern.

Die Mischung auf Toastbrote oder Weißbrotscheiben streichen. Die Toastbrote schräg halbieren. Bei 200° 5-10 Minuten überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


B-B-Q

02.01.2011 18:40 Uhr

hi guys

als "schnelle" Variante zu einem Lauchkuchen sehr gut geeignet, habe Toastbrot und Zopf verwendet, wobei ich nächstes mal wahrscheinlich keinen Putenschinken mehr verwenden werde sondern einen kräftigeren.

c u

Mike
Kommentar hilfreich?

AndreaM

02.02.2011 10:53 Uhr

Schmeckt wunderbar zu einem Glas Wein....
Wir bevorzugen allerdings auch lieber einen kräftigeren Schinken.
Ein wenig Kümmel dazu (wer mag) passt auch!
Kommentar hilfreich?

MomoMu

04.02.2011 20:04 Uhr

Wow bin gerade dabei das zu essen...und es schmeckt......wahnsinn!!!
Echt Klasse....
Kommentar hilfreich?

Butterkekskruemel

11.05.2011 13:06 Uhr

Sehr, sehr lecker und ganz einfach zubereitet.
Dafür gibts von mir 5 Sternchen :o)
Kommentar hilfreich?

twixraider

03.03.2014 08:19 Uhr

Ich hab's ausprobiert, habe allerdings den Putenschinken weggelassen, dafür nach dem Backen frisch aufgeschnittenen Parmaschinken auf den Hälften verteilt. Das bringt ein bisschen mehr Würze rein. Ansonsten muss definitiv noch ordentlich gesalzen werden. Ansonsten aber seeehr einfach und super als Häppchen, wenn ein paar Gäste da sind.
Kommentar hilfreich?

Stefanie_Friese

13.03.2014 19:56 Uhr

Hallo, ich kann mich nur anschließen. Super lecker.

Die Schicht darf nur nicht zu dick auf das Toast, da der Lauch sonst nicht genug durch ist.

Habe auch stärker Gewürzt. (Salz ist abhängig vom Schinken und Käse)

Gruß Steffi
Kommentar hilfreich?

Allegra29

06.04.2014 22:54 Uhr

Hey

Das ist ja mal total lecker und super fix zubereitet :)
Habe das ganze noch mit etwas Paprikapulver gewürzt, das hat der Sache noch einen extra Kick gegeben fand ich.
Kommentar hilfreich?

Spätzlefee

02.11.2015 10:22 Uhr

Hallo zusammen,

ich habs gestern mit Flammkuchenteig ausprobiert. Auch lecker....

Ciaoi
Angelika
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de