Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, dann mit den Erbsen und Möhren mischen. Beim Abgießen vorher etwas Flüssigkeit von den Erbsen und Möhren auffangen! Die Gewürzgurke würfeln und ebenfalls untermischen.

Aus der Salatmayonnaise, dem Senf und etwas von der Flüssigkeit aus der Erbsen-und-Möhren-Dose eine Soße herstellen und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Die Soße über den Salat geben und alles gut mischen. Das Ei achteln und den Salat damit dekorieren.
Auch interessant: