Zutaten

500 ml Milch
Vanilleschote(n)
6 Blatt Gelatine
Ei(er), davon das Eigelb
120 g Zucker
400 ml Sahne
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch und Vanillemark mit der Schote in einem Topf erhitzen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und Zucker cremig rühren, die heiße Milch (ohne die Vanilleschote) in die Eigelbmasse einrühren. Alles über dem heißen Wasserbad cremig rühren (nicht schlagen, es soll keine Luft untergerührt werden!), bis man die Masse zur Rose abziehen kann (sieht man auf dem Kochlöffel). Gelatine ausdrücken und unter ständigem Rühren in der warmen Creme auflösen, dann alles über einem kalten Wasserbad kalt rühren.
Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen, kurz bevor diese geliert. Eine Form ausspülen und die Creme einfüllen.
Die Masse für mind. 2-3 Stunden im Kühlschrank kaltstellen
Tipp: Dazu passen Fruchtsaucen oder Kompott aller Art!
Auch interessant: