Zutaten

750 g Kartoffel(n), kleine
500 g Karotte(n)
  Salz und Pfeffer
2 EL Butter, oder Margarine
2 EL Mehl
1/4 Liter Milch, fettarm
2 TL Gemüsebrühe
1/2 Bund Petersilie
1 EL Öl
Schweineschnitzel, á ca. 125 g
  Knoblauch
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 390 kcal

Kartöffelchen und Karotten schälen und waschen. Die Karotten in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Kartoffeln halbieren. Karotten und Kartoffeln in 1/2 Liter kochendem Salzwasser 15 - 20 Minuten garen. Das Gemüse auf ein Sieb abgießen, Flüssigkeit auffangen.

Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen, mit 1/4 Liter Gemüsewasser und Milch unter Rühren ablöschen. Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln.
Petersilie fein hacken, etwas zur Garnitur aufheben. Kartoffeln, Karotten und gehackte Petersilie in die Soße geben und darin erwärmen.

Schnitzel von jeder Seite in einer Pfanne ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, evtl. Knoblauch und Paprika würzen.
Das Rahmgemüse würzig abschmecken. Auf einem Teller anrichten, mit Petersilie garnieren und servieren.

Tipp:
Man kann statt Karotten auch Kohlrabi nehmen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen