Obazda auf Bretonische Art

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 großer Camembert
1 kleine Zwiebel(n)
Ei(er)
  Paprikapulver
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Camembert von der Rinde befreien und in einer ausreichend großen Schale mit einer Gabel zerdrücken. Die Eier in 5,5 Minuten weich kochen und noch warm in den Camembert rühren. Die Zwiebel grob, den Knoblauch fein schneiden und beides dazugeben. Abschmecken mit viel Paprikapulver, wenig Salz und reichlich Pfeffer.

Wichtig: über Nacht gut durchziehen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


john23001

01.10.2010 14:53 Uhr

Super Rezept!!!
Endlich mal ein "MEHR POWER OBAZDA" :-)
Die Eier machen das ganze schön sämig und gut durchgetogen gibt der Knobi den Kick dazu.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de